Gottesdienste / Corona-Virus

Liebe Freunde der Bethel-Gemeinde,

 

wir möchten Euch alle herzlich dazu einladen, Sonntags um 10:00 an unserem Gottesdienst per Zoom-Online-Übertragung teilzunehmen. Wir schicken Interessenten auf Anfrage gerne die Zugangsdaten per Email zu!

 

Ab sofort bis vorläufig 10. Januar finden in unseren Gemeinderäumen keine Präsenzveranstaltungen mehr statt, dies schließt den 4. Advent und Heiligabend mit ein. Diese Entscheidung fiel uns insbesondere in der Weihnachtszeit nicht leicht. Obwohl Präsenzgottesdienste nicht verboten sind, möchten wir damit aber unserer Verantwortung nachkommen und dazu beitragen, dass das Corona-Virus nicht weiter verbreitet wird.

 

Wir wünschen Euch allen eine gesegnete Weihnachtszeit!
 
Mit herzlichen Grüßen Eure Gemeindeleitung der Bethel-Gemeinde

Rappelkiste

Rappelkiste unter Corona-Bedingungen, wie soll das gehen?

 

Wir wollen in 2 festen Gruppen starten!

 

(Und damit leider unser offenes Angebot fallen lassen für diese Saison…)

 

Wollt Ihr dabei sein, dann teile mir das bitte formlos per Mail mit. Sobald wir den Anmeldeprozess beginnen, bekommst Du eine Mail und kannst Dich für einen Tag (Dienstag oder Donnerstag) fest anmelden. Das Angebot ist für 0-4 jährige Kinder.

 

Bitte maile bei Interesse oder Fragen an:

 

Rappelkiste@baptisten-friedrichshain.de

 

Liebe Grüße!

Lena Tontchev (Pastorin)

_____________________

Wenn es draußen kalt und nass ist, es stürmt und schneit - und kein wirkliches Spielplatzwetter ist, dann droht Kindern und Eltern manchmal "die Decke auf den Kopf zu fallen".

Wir bieten Kindern im Alter von 0 bis 4 Jahren einen großzügigen und vor allem warmen Spiel- und Erlebnisraum. Im kinderfreundlichen Souterrain unseres Gemeindehauses ist auf 170 m² Platz zum Spielen, Bauen, Toben, Kuscheln und Lachen.

Es besteht somit für die Eltern die Möglichkeit, auch außer Haus Zeit mit den Kindern zu verbringen, anderen Eltern zu begegnen und sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee miteinander auszutauschen.

Der Eintritt ist frei - wir bitten aber pro Besuch um eine Spende, um die laufenden Kosten decken zu können.

In den Herbst- und Wintermonaten: Jeden Dienstag und Donnerstag von 15.30 Uhr bis 17.45 Uhr im Gemeindezentrum in der Matternstraße 17/18.